Informationsportal für Erwachsenenbildung an Volkshochschulen und Drittanbietern. Diese Website ist keine offizielle Website einer Volkshochschule oder eines Volkshochschulverbands. mehr »
Anzeige

VHS Kurs stornieren

vhs informationen

Wer einen passenden VHS-Kurs gefunden hat, denkt gar nicht daran, diesen später eventuell stornieren zu müssen. Stattdessen muss man schnell sein, um noch einen Platz zu ergattern. Falls sich zu einem späteren Zeitpunkt aber herausstellt, dass man doch nicht an dem gebuchten VHS-Kurs teilnehmen kann, steht eine Stornierung im Raum.

Gesundheitliche Einschränkungen, Vorkommnisse in der Familie und berufliche Verpflichtungen können die Teilnahme am VHS-Kurs verhindern. Interessierte, die auch nach reiflicher Überlegung keine andere Lösung gefunden haben, sollten den VHS-Kurs stornieren. So machen sie Platz für einen anderen Interessenten, der beispielsweise auf der Warteliste steht.

Außerdem befreit man sich selbst von der Zahlungsverpflichtung. Wann und wie die Stornierung erfolgen sollte, wirft allerdings häufig Fragen auf. Nachfolgend finden sich dazu weiterführende Informationen.

Wie kann man einen VHS-Kurs stornieren?

Wer seine Teilnahme an einem bereits gebuchten VHS-Kurs absagen möchte oder muss, kann dies auf verschiedenen Wegen tun. Grundsätzlich gibt es dafür die folgenden Optionen:

  • Telefon
  • E-Mail
  • Post
  • persönlich

Teilweise bietet das virtuelle Buchungsportal der Volkshochschule auch die Möglichkeit einer Online-Stornierung. So kann man den VHS-Kurs per Mausklick stornieren.

Dies ist sehr komfortabel und zudem schnell gemacht. Auf diese Art und Weise nimmt man keinem Interessenten auf der Warteliste den Platz weg.

Wann kann man die Teilnahme an einem VHS-Kurs stornieren?

Grundsätzlich sollte man einen VHS-Kurs frühzeitig stornieren. Sobald man weiß, dass man nicht teilnehmen kann, sollte man sich mit der Volkshochschule in Verbindung setzen und diese über die Nicht-Teilnahme informieren.

An den meisten Volkshochschulen gibt es zudem Rücktrittsfristen. Wer rechtzeitig absagt, bekommt die gesamte Kursgebühr erstattet. Ansonsten wird eine Stornogebühr oder sogar das ganze Kursentgelt fällig.