Informationsportal für Erwachsenenbildung an Volkshochschulen und Drittanbietern. Diese Website ist keine offizielle Website einer Volkshochschule oder eines Volkshochschulverbands. mehr »
Anzeige

VHS Töpferkurs

Das Töpfern ist in vielerlei Hinsicht eine erfüllende Tätigkeit. Keramische Gegenstände aus Ton oder Lehm mit den eigenen Händen zu schaffen, hat nicht nur etwas Befriedigendes, sondern lädt dazu ein, seiner Kreativität freien Lauf zu lassen. So kann man etwas Bleibendes schaffen und seine individuellen Vorstellungen umsetzen. Ton oder Lehm und eine sich drehende Töpferscheibe sind die elementare Grundausrüstung der Töpferei. Zudem muss man wissen, wie man töpfert. Zu diesem Zweck bietet sich der Besuch eines Töpferkurses beispielsweise an der VHS an.

vhs kurse

Töpfern lernen an der Volkshochschule

Wer das Töpfern lernen möchte und zunächst ausprobieren will, ob ihm das Ganze liegt, muss nicht gleich eine Töpferwerkstatt in den eigenen vier Wänden einrichten, sondern kann einen entsprechenden VHS-Kurs besuchen. Dort werden Anfänger/innen Schritt für Schritt an die Töpferei herangeführt. Teilnehmende mit ersten Vorkenntnissen können fortgeschrittene Techniken lernen und eigene Projekte angehen.

Ob und in welchem Maße eine VHS Töpferkurse anbietet, ist sehr unterschiedlich. Interessierte sollten sich bei ihrer VHS informieren und gegebenenfalls konkret nachfragen. Oftmals reagieren die Volkshochschulen auf eine bestehende Nachfrage und zeigen sich für neue Kurse offen.

Online-Töpferkurs als Alternative zur VHS

Im Zuge der zunehmenden Digitalisierung wandelt sich auch die Wissensvermittlung. Die klassische Lehre bekommt Konkurrenz aus dem virtuellen Raum in Form des flexiblen und multimedialen E-Learnings. Selbst das traditionelle Töpferhandwerk bekommt dies zu spüren. So gibt es vermehrt Online-Töpferkurse.

Diese setzen auf Videos und bebilderte Anleitungen. Zudem kann man den Dozenten per Live-Stream, Mail und Chat erreichen, um ein direktes Feedback zu erhalten. Die zeitliche und örtliche Unabhängigkeit sorgt für maximale Flexibilität.

Wer Töpfern lernen möchte, aber keinen VHS-Kurs absolvieren oder ein Töpferatelier aufsuchen kann oder will, sollte das Internet nach passenden Kursangeboten durchforsten. Dass man sich vorab das Equipment besorgen muss, um zuhause mit der Töpferei zu starten, sollte Interessierten allerdings bewusst sein.

Volkshochschulen – Informationen

Themenwelten

Weiterbildung

  •  


Kurswünsche anmelden